RESISTANT Leuchten

Damit Schadgase keine Chance haben

Der Einsatz von LED-Leuchten in der Industrie ist heute weitestgehend Standard. Qualitativ hochwertige LED-Leuchten sind äußerst effizient und langlebig. Dadurch werden in erheblichem Maße Energie- und Wartungskosten eingespart. Eine geringere CO2 Belastung, längere Nutzungsdauern und dadurch auch weniger Abfall sind die positiven Folgen. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Einsatzgebiet Industrie

Doch LED-Leuchten können nicht überall bedenkenlos eingesetzt werden, denn LED sind empfindlich gegenüber sogenannten Schadgasen. Je nach Konzentration, Temperatur und Einwirkdauer sind deutlich verkürzte Lebensdauern, erhebliche Lichtstromrückgänge und Schädigungen bis hin zum Totalausfall die Folge. Daher ist, gerade bei einem geplanten Einsatz in kritischen Bereichen, eine sorgfältige Prüfung und fachliche Beratung unerlässlich.

Die Liste typischer Schadgase ist lang, wobei neben den LED natürlich auch die Beständigkeit aller anderen Komponenten der Leuchte im Auge behalten werden muss.

Schwefelwasserstoff / -kohlenstoff/ -dioxid • Ammoniak • Chlor • Fluor • Acrylat • Salzsäure • Schwefelsäure • Phosphorsäure • Salpetersäure • Natronlauge • Essigsäure • Formaldehyd • Acetat • Aceton • Benzol • Kaliumhydroxid • …

Chemische Industrie • Verzinkerei • Galvanik • Gerberei • Aluminiumschmelze • Gießerei • Glasherstellung • Papierfabrik • Karosseriebau • Reifenlager • Kompostwerk • Müllverbrennungsanlage • Klärschlammlager • Landwirtschaftliche Betriebsstätten (Stallungen) • ...

Seit den Anfängen des Unternehmens im Jahr 1895 entwickeln und produzieren wir Leuchten für den Einsatz in schwierigen Umgebungen. Neben explosionsgeschützten Leuchten haben wir bereits im Jahr 1934 die erste gasdichte Hängeleuchte entwickelt, die mit der Aussage „vollkommen hermetisch abgedichtet“ beworben wurde. Mit dieser extrem langen Erfahrung und hohen Kompetenz haben wir uns auch der Schadgasproblematik gestellt und intensiv an der Entwicklung geeigneter Leuchten gearbeitet.

Ergebnis: Die Leuchten-Serie RESISTANT

Sie bündelt baureihenübergreifend alle Leuchten mit dem besonderen Extra an Widerstandsfähigkeit gegenüber Schadgasen und korrosiven Atmosphären. Äußerst robuste, effiziente und langlebige Leuchten, die speziell für diese extremen Anwendungsbereiche konzipiert sind.

Resistant

Abhängig vom Grad der Widerstandsfähigkeit unterteilt sich das Programm in 3 Bereiche:

  • ER-Leuchten = Leuchten mit erhöhtem Schutz gegen Schadgase
  • HR-Leuchten = Leuchten mit hohem Schutz gegen Schadgase
  • XR-Leuchten = absolut gasdichte Leuchten

Aufgrund der Vielzahl von Schadgasen und unterschiedlichsten Gegebenheiten bietet sich zunächst auch eine Testinstallation an, bevor die komplette Anlage umgerüstet wird. Eine Vorgehensweise, die Sicherheit gibt und sich am Ende auszahlt.

RESISTANT Leuchten in ER- und HR-Ausführung bieten wir in nahezu allen Produktbereichen. Mit der PRIMO XR steht Ihnen die erste wirklich absolut gasdichte LED-Leuchte zur Verfügung. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir kontinuierlich am Ausbau dieses Spezialprogramms.

PRIMO XR / XR LW

PRIMO XR / XR LW

Xtreme Resistance - die absolut gasdichte LED-Rohrleuchte für Industrie und Tierhaltung bietet Schutz auf höchstem Niveau
161

161 HR

LED-Feuchtraumwannenleuchte in widerstandsfähiger HR-Ausführung mit hohem Schutz gegen Schadgase
161

161 ER

LED-Feuchtraumwannenleuchte in ER-Ausführung mit erhöhter Widerstandsfähigkeit gegenüber Schadgasen
Kontaktieren Sie uns!

Schadgasbelastete Bereiche beleuchten?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Lösung Ihres Problems und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Webform HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type='1 A I'> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id='jump-*'> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id> <table> <tr> <td> <th>
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.