NEU: Scheinwerfer oder Planflächenstrahler? Mit der neuen LED Baureihe 7800 haben Sie die Wahl!

15.04.2015
NEU: Scheinwerfer oder Planflächenstrahler? Mit der neuen LED Baureihe 7800 haben Sie die Wahl!

Wie auch immer Ihr Anforderungsprofil aussieht. Ob Sie Gebäude oder Fassaden anstrahlen wollen, Parkplätze, Lagerplätze, Industriegelände oder Baustellen beleuchten müssen, gebäudenahe Beleuchtung, Kran- oder Zaunbeleuchtung zum Objektschutz realisieren sollen. Mit der Baureihe 7800… haben Sie immer die richtige Lösung. Denn die Auswahl verschiedener Optiken eröffnet Ihnen die Anwendungsmöglichkeit sowohl als Scheinwerfer als auch als Planflächenstrahler.

Dabei stehen jeweils zwei Leistungsstufen mit bis zu 15.600lm bzw. 30.060lm und Lichtausbeuten bis 114lm/W zur Verfügung, mit denen konventionelle Leuchten bis HIT 250W bzw. HIT 400W gleichwertig ersetzt werden können.

Durch das extrem flache Design mit dezenter Kühlrippenstruktur wirkt die Leuchte modern und elegant. Auch das Thermomanagement ist durch die direkte Anbindung der LED-Module an das Aluminiumdruckgussgehäuse hervorragend und trägt so zu einer hohen Lebensdauer der Leuchte bei.

Optional sind die Leuchten mit DALI-Schnittstelle (DIMD), 1 – 10 V-Schnittstelle (DIMA) oder mit Leistungsreduzierung über einen 230 V-Steuereingang lieferbar. Der Dimmbereich kann dabei nach Kundenwunsch gewählt werden. Darüber hinaus werden Ausführungen zum Anschluss an Gruppen- oder Zentralbatterieanlagen und Ausführungen mit integrierter Konstantlichtstromfunktion angeboten, bei denen der Lichtstrom über die gesamte Nutzlebensdauer der LED konstant gehalten wird. Dies bringt zusätzliche Energiekosteneinsparungen und macht eine teure Überdimensionierung bei Neuplanungen überflüssig.

Weitere Informationen: